MBN Bau AG

Nachhaltig Bauen im Bestand
Generalunternehmer für das New Century Hotel

Die MBN Bau AG deckt sämtliche Leistungen des Bauwesens für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie ab – von der Planung über die Realisierung bis zum Immobilien­management. Seit mehr als 45 Jahren setzt der Mittelständler Projekte als Generalunternehmer und -übernehmer um. Dazu gehören unter anderem der Hoch- und Ingenieurbau, Metall- und Fassadenbau sowie die eigene Projektentwicklung.

Von 10 Standorten in Deutschland und 3 Auslandsniederlassungen widmet sich MBN den Projekten ihrer Auftraggeber. In Zusammenarbeit mit Partner- und Tochter- sowie Subunternehmen realisieren sie schlüsselfertige Objekte für private und öffentliche Bauherren. Auf Wunsch des Betreibers betreuen sie diese Objekte auch nach der Bauphase.

Vom Herbst 2014 bis Juni 2016 war MBN mit der Revitalisierung und Ausbau des leerstehenden Golden-Tulip-Hotels inklusive umfangreicher Schadstoff-Sanierung betraut.

Aus dem 70er-Jahre-Bau ist unter der Leitung der MBN Bau AG das moderne New Century Hotel entstanden. Neben einer kompletten Erneuerung und Erweiterung der Haustechnik wurde unter Ihrer Bauleitung die Fassade energetisch verbessert sowie gestalterisch aufgewertet. Zudem wurden die 223 Zimmer modernisiert. Darüber hinaus wurde die gesamte Eingangssituation im Außen- und Innenraum neu gestaltet und die unteren drei Geschosse umstrukturiert.

Weitere Informationen siehe Projekt-Beschreibung via MBN: MBN Bau AG für die New Century Investment (Luxembourge) S.a.r.l

Weiterlesen:
Alle Beiträge von MBN zu dieser Reportage (siehe unten)

Beratung & Kontakt

Wir konnten Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit wecken?
Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Haben Sie eine Anregung für Ihre Arbeit oder Ihr nächstes Bauprojekt gefunden?
Weitersagen heißt unterstützen. Vielen Dank :-)

Beiträge von und mit MBN zur Multimedia-Reportage

Nachhaltig Bauen im Bestand: Edle Badwelt aus Echtglas

Schon die Anordnung des Badbereichs als integralem Bestandteil des Hotelzimmers ist für europäische Standards außergewöhnlich. Hinzu kommt die Verwendung des Baustoffs Echtglas. Vom architektonischen Konzept im Sinne der chinesischen Reisekultur bis zur Umsetzung durch die Glasexperten von HEILER erzählen Bauherr, Archtekt, Bauleitung und Glasbau-Fachleute die Entstehungsgeschichte der Badwelt im New Century Hotel.

Weiterlesen

Fortsetzung folgt. Sie wollen keine der neuen Geschichten verpassen? Mit unserem Flurfunk halten wir Sie gern auf dem Laufenden.

Wer steht hinter dem Bauprojekt?

Diese Multimedia-Reportage entstand in Kooperation mit